SimFans.de Facebook
SimFans.de YouTube
SimFans.de Twitter
SimFans.de Twitch
SimFans.de Instagram

Am 8. Februar 2012 waren wir für euch in Köln bei Electronic Arts um uns das neue Erweiterungspack Die Sims 3 Showtime in passender Location anzuschauen und auch erstmals selbst anzuspielen! Mit dabei war EA Producer Mike Cox aus dem Sims-Studio in den USA, der uns im Interview alle Fragen zum AddOn beantwortet hat. Zum Interview!

Vorwort
Es haben uns viele Fragen zu Die Sims 3 Showtime erreicht. Und dabei wurde schnell klar, dass ihr wie auch schon zu anderen Erweiterungspacks über viele Details informiert werden möchtet. Daher haben wir unseren Bericht so auch aufgebaut und uns darauf konzentriert. Wem das Erweiterungspack noch kein Begriff ist, sollte sich daher zuerst auf unserer Info-Seite zu Die Sims 3 Showtime über grundlegende Dinge informieren, auf die wir in diesem Bericht nicht mehr detailliert eingehen.

Starlight Shores, die Showtime-Nachbarschaft

Der Fokus der aufsteigenden Küstenstadt Starlight Shores liegt auf Clubs, Kaffeehäusern und Parks, bis hin zu großen Stadien und Veranstaltungsorten in bisher noch nie dagewesenen Ausmaßen. Selbstverständlich findet hier die normale Sims-Familie eine Schule, ein Rathaus und alle anderen notwendigen Gebäude, aber um im Sänger-, Zauberkünstler- und Akrobaten-Business groß rauszukommen bietet Starlight Shores kleine und große Veranstaltungsorte als idealen Ausgangspunkt bis hin zum Star der großen Bühne.

Als wir zum ersten Mal die Nachbarschaft gesehen haben, waren wir von den vielen Rabbitholes (Gebäude in denen die Sims verschwinden, wie z.B. die Polizeistation oder Schule) erst einmal verwundert. Beim genaueren Hinsehen wurde jedoch klar, dass viele der Gebäude sogenannte „Shells“ sind. Wer in Die Sims 3 Reiseabenteuer z.B. die Pyramiden kennt, weiß wovon wir sprechen. Shells sind Gebäude, die äußerlich nach Rabbitholes aussehen, jedoch „Räume“ beinhalten, also zumindest teilweise begehbar sind. Darin befinden sich dann schicke Bars, rustikale Western Schuppen und andere themenbasierte Veranstaltungsorte mit kleinen und großen Bühnen.

Wer das Erweiterungspack Die Sims 3 Late Night besitzt kennt schon das Prinzip mit den Öffnungszeiten. Auch die neuen Veranstaltungsorte haben zu verschiedenen Uhrzeiten und Tagen geöffnet und sind sonst geschlossen, also nicht betretbar. Je nach Karriere-Level darf auch nicht in allen Veranstaltungsorten aufgetreten werden und man muss sich den Ruhm und damit die Eintrittskarte auf größeren Bühnen auftreten zu dürfen erst erarbeiten und vor allem so manchen Sim überzeugen. Mehr dazu später.  

Diva, geborener Darsteller und Partygänger

Bevor wir uns dem aufregenden Leben deiner Sims als Sänger, Zauberkünstler und Akrobat widmen, möchten wir zuerst auf den „Erstelle Einen Sim“-Modus eingehen. Denn wer mit seinem Sim erfolgreich im Show-Business sein will, sollte die dazu passenden Merkmale festlegen und für die passende Optik sorgen.

Eines der neuen Merkmale ist „Diva“ – Diven sind handgreiflich, beenden Beziehungen schneller nach einem Streit und sind schwer zu beeindrucken. Für wen sich das zuerst nach einem komplett negativen Merkmal anhört, sollte die Vorzüge beachten; Diven können sich selbst Komplimente geben und sich so selbst einen großen Stimmungsboost schenken. Für überaus wichtige Casting-Termine, zu denen wir später noch kommen, eine sehr vorteilhafte Eigenschaft. Zudem reden Sims mit dem Merkmal "Diva" am liebsten über die eigenen Errungenschaften.

Legst du deinem Sim das Merkmal „Geborener Darsteller“ in die Wiege, ist er von Natur aus geschickt darin zu Singen, zu Zaubern und zu Schauspielern. Damit deckt dieses eine Merkmal gleich mehrere Vorteile für alle drei neuen Karrieren ab. Denn damit versagt dein Sim selten auf der Bühne, er zieht das Publikum mehr an als andere Sims und tut unzählige Dinge mit „Flair“.

Als drittes neues Merkmal kann „Partygänger“ vergeben werden. Diese Sims tun alles um wahrgenommen zu werden, sind deprimiert, wenn sie keine Kontakte knüpfen und lieben die Aufmerksamkeit. Wird ihnen davon besonders viel geschenkt, erhalten sie die sehr positive Stimmung „Alles dreht sich um mich“.

Im CAS gibt es ein paar neue Frisuren und neue Outfits, sowie viele neue Tattoos und Accessoires. Zu Beginn muss dein Sim jedoch auf das schicke Zauberer-Outfit noch verzichten und ein paar Standard-Kostüme auswählen. Denn weitere Outfits werden in allen drei Berufen erst mit ansteigendem Karriere-Level freigeschaltet. Jeder fängt eben einmal klein an.

Wenn du dir bereits im Erstelle einen Sim-Modus sicher bist, welche Karriere dein Sim einschlagen wird, wähle gleich den dazu passenden Lebenswunsch aus.

Wähle "Stimmlegende", "Zauberprofi" oder "Meisterakrobat" - Für jede der drei neuen Karrieren gibt es einen passenden Lebenswunsch, der bei Erreichen von Stufe 10 erfüllt wird und deinem Sim einen Mega-Boost an sehr nützlichen Lebenszeit-Laufbahnpunkten einbringt, die in diesem AddOn einen höheren Stellenwert haben, als in allen bisherigen Erweiterungspacks. Auf die Must-Have-Belohnung gehen wir später ein...

Sänger, Akrobat, Zauberkünstler

Die drei neuen vollwertigen Karrieren sind Sänger, Akrobat und Zauberkünstler. Diese sind nach dem Schema der Traumkarrieren aus dem gleichnamigen Erweiterungspack aufgebaut. Sie sind also interaktiv und freier, als z.B. die Polizei-Karriere des Grundspiels, auf die der Spieler weniger Einfluss hat.Schlägst du via Computer eine Showtime-Karriere ein, darfst du dir einen Künstlernamen für deinen Sim ausdenken. Zu den drei Tagesaufgaben gehören durchweg „Für Trinkgeld auftreten“ und „Auftritte erhalten“. 

Für Zauberer ist das Aufführen von Illusionen die dritte Aufgabe. Sänger müssen sich darauf konzentrieren ein „Sing-O-Gram“ zu überbringen und Akrobaten müssen ihre Athletik-Fähigkeit verbessern. Jede Ausführung dieser drei Tätigkeiten erhöht den Berufsfortschritt.

Ist dieser an einem gewissen Punkt angelangt, wird dein Sim befördert. Während am Anfang der Karriere erst ein paar einfache Aktionen möglich sind werden mit jeder Beförderung neue spezifische Aktionen freigeschaltet. Beim Zauberkünstler ist beispielsweise das Herbeizaubern einer Münze hinter dem Ohr der Start-Trick, bevor er sich auf höherem Level in den verschlossenen Wassertank traut. Der Akrobat wird Pantomime ausführen bevor er mit einem brennenden Ring großartige Kunststücke aufführt und der Sänger trällert erstmal sichtlich angespannt und verklemmt auf der Bühne erste Töne. 

Um zu Beginn der Karriere die ersten Karriere-Level Hürden zu meistern heißt es also zuerst für Trinkgeld direkt auf der Straße um die Gunst der vorbeistreifenden Sims zu kämpfen. Die Teilnahme an sogenannten SimFesten erbringen auch den nötigen Schub nach oben. Schau also unbedingt öfter in der Kartenansicht nach solchen Festen und bitte die Eigentümer teilnehmen zu dürfen! Denn SimFeste sind Talentwettbewerbe, bei denen Sänger, Akrobaten und Zauberkünstler mit ähnlich hohem Job-Level Kopf an Kopf gegeneinander antreten und dadurch zudem noch den Bekanntheitsstatus erhöhen. Fordere auf solchen SimFesten andere Sims zu einem Show-Duell heraus und versuche sie auszustechen um die Joberfahrung zu steigern, ohne um Auftritte bitten zu müssen.

Ja, richtig gelesen – Dein Sim kann nicht einfach an einem beliebigen Veranstaltungsort sein Talent zeigen, sondern muss erst den Eigentümer der jeweiligen Location von seinen Fähigkeiten überzeugen. Dazu kannst du den Eigentümer zum Casting treffen, ihm eine Kostprobe darbieten und hoffen, dass ihm diese gefällt

Ist dies der Fall darfst du in seiner Location einmalig auftreten. Der Auftrittstermin wird im „Auftrittsplan“ festgehalten. Verpasse deine Termine also nicht. Sind die Eigentümer mit deiner Show zufrieden oder ist der Karriere-Level sehr hoch, kann dein Sim sogar auf Dauer regelmäßig gebucht werden.

Ein hoher Karriere-Level erhöht zudem die Chance auf einen Casting-Erfolg. Das ist natürlich super, denn dadurch ist auch ein relativ regelmäßiges Einkommen garantiert. Es sei denn, dein Sim verbrennt sich bei einer Akrobaten-Show die Finger oder aus dem Zauberzylinder will einfach kein rosa Häschen hüpfen. Durch ein erhöhtes Karriere-Level freigeschaltete Shows laufen keinesfalls immer reibungslos ab.

Ab und an und wenn es der Zufall oder die schlechte Stimmung deines Sim so will, gehen Auftritte auch schief. Wollen wir hoffen, dass das Publikum euren Sim dann nicht mit Tomaten bewirft und ihm der Flopp verziehen wird. Nett anzuschauen sind nicht nur die perfekten Shows, sondern gerade die kleinen Fehlerchen sind sehr amüsant in Szene gesetzt und bringen damit den Charme und Witz der Sims-Serie in diesem AddOn sehr stark mit. Man muss es eben selbst gesehen haben um wie wir ein Lächeln nach dem anderen auf die Lippen gezaubert zu bekommen. 

SimPort - Sim on Tour und Errungenschaften

Mit der neuen SimPort-Funktion mit vielen neuen sozialen Features, wie einem Chat und einer Pinnwand mit Status-Updates deiner Freunde, die mit deinem Benutzerkonto auf diesims3.de verknüpft werden, hält auch ein Tour-System Einzug. Damit kannst du deine Sims in die Spiele deiner Freunde schicken und sie dort auftreten zu lassen. Nimmt dein Freund diese Anfrage an, kann dieser die Show deines Sim anschauen. Dadurch steigert sich ebenfalls der Karriere-Level deines Sim und Belohnungen werden freigeschaltet.

Dies sind neue Bühnensets, wie ein magisches Schlaraffenland, ein Wild-West-Satz oder ein Unterwasser Bühnenrequisitenset. Zudem gibt es mit jedem Auftritt Simoleons und Lebenszeit-Laufbahnpunkte. Alternativ kannst du via SimPort auch bei deinen Freunden anfragen, ob sie einen ihrer Show-Stars bei dir im Spiel beherbergen wollen. In einer Übersicht werden alle Auftritte an allen Veranstaltungsorten festgehalten und bieten dir so eine Statistik über bereits Erlebtes deiner Sims. 

Eine weitere Neuerung, die mit dem Release-Patch Einzug in alle Spiele hält, auch wenn du Showtime nicht besitzt, ist das Errungenschaften-System. Neben Standard-Erfolgen, wie „Bereite 10 Waffeln zu“ oder „Verdiene 1.000 Simoleons durch Trinkgelder“, gibt es auch
Showtime-spezifische Erfolge, wie „Trete bei 10 verschiedenen Veranstaltungsorten auf“. Das Erreichen dieser Erfolge schaltet ein Abzeichen frei, dieses wird an deiner Sims-Pinnwand gepostet und kann auch direkt im Spiel auf Facebook und Twitter veröffentlicht werden. So kannst du deinen Freunden zeigen, was du schon alles im Spiel erreicht hast. Dieses Feature ist natürlich optional und nicht notwendig zum Vorankommen im Spiel.

Spaß-Objekte und die große Bühne

Was wären die Veranstaltungsorte oder das Zuhause deines Sim ohne neue Spaß-Objekte, wie einer Fotokabine, in der dein Sim von sich normale, oder verrückte Fotos schießen lassen kann und diese dann direkt an der Wand zu Hause platzieren kann, oder dem aus Die Sims 2 Night Life bekannten Gyroskop, welches deinen Sim so richtig durchschleudert. Eine Karaoke-Maschine wird auch stimmlich schlechten Sängern viel Spaß bereiten und im neuen Billard-Tisch ist sogar eine versteckte Fähigkeit enthalten. Je öfter dein Sim spielt, desto besser wird er darin und gewinnt dadurch öfter gegen andere Sims. Der neue DJ-Pult bringt nicht nur coole Beats mit sich, sondern kann auch dazu verwendet werden um Trinkgeld zu bekommen und so die Kasse klingeln zu lassen. Am Golfabschlagsplatz können Bälle eingelocht werden und in einer nachbarschaftweiten Statistik erfährst du, ob dein Sim der beste Golfer ist. An neuen Kugelstoßanlagen, Spielautomaten und Spieltischen steigt das Bedürfnis „Spaß“ ins Unermessliche.

Es gibt so viele tolle neue Objekte in diesem Erweiterungspack. Von den etlichen Bühnendekorationen und neuen Scheinwerfen, die du selbst programmieren kannst um dir so deine eigenen Effekte zusammen zu stellen oder eine bestimmte Stimmung passend zur Show festlegst, über neue magische Gartenzwerge, die dieses Mal ein Zauberer und ein Sänger sind, bis hin zu neuen Sammelobjekten, wie einem Bananenbaum, der geerntet werden kann, gibt es jede Menge Neues zu entdecken. Im Kauf-Modus gibt es neue Bars, Theken, Stühle und Couches, neue Lampen und Pflanzen, sowie viele Deko-Objekte.

Auch der Bau-Modus bietet einige Neuerungen. Es gibt neue Türen und Fenster passend zum Showtime-Thema, neue Zäune und Tore, durchsichtige Glas-Säulen, Palmen und andere Bäume, sowie neue Texturen zum Besprühen des Bodens, viele Leuchtschilder und eine LED-Wand für die
Außenfassade eines normalen Gebäudes.

So kannst du nicht nur die Bühne besonders kreativ schmücken, sondern gleich den ganzen Veranstaltungsort ganz nach deinen Wünschen gestalten. Die kreativen Möglichkeiten zur Gestaltung kommen nicht zu kurz.

Der magische Dschinn aus der Lampe

Ja, ein Flaschengeist ist der besondere Sim in diesem AddOn. Und hier kommen wir auf die oben angedeuteten wertvollen Lebenszeit-Laufbahnpunkte zurück. Die zuerst unscheinbare und wenig nützlich klingende „verstaubte alte Lampe“-Lebenszeitlaufbahnbelohnung für 30.000 Punkte beinhaltet einen Dschinn.

Das typische „Lampe reinigen“ lässt den magischen Freund erscheinen. Je nach Beziehung kann dein Sim verschieden viele Wünsche äußern. Da die Frage nach dem besonderen Sim und dessen Features von euch SimFans uns sehr oft erreicht hat, haben wir uns diesem Thema genauer gewidmet. Hier alle möglichen Wünsche an den Dschinn aus Die Sims 3 Showtime: Zufriedenheit, Weltfrieden, Weitere Wünsche, Sim wieder beleben, Schönheit, Reichtum, Liebe, Langes Leben, Große Familie und Dschinn befreien.

Außerdem kann dein Sim den „Dschinn wieder zurück in die Lampe schicken“. Das sieht nicht nur klasse aus und ist einfach magisch, sondern zeigt neben den unzähligen Shows ein weiteres Mal, dass die Liebe im Detail in diesem Erweiterungspacks steckt.

Eine weitere neue Lebenszeit-Laufbahnbelohnung, die das Leben deiner Sims erleichtert ist zum Beispiel „Das war beabsichtigt“ für 15.000 Punkte. Der Kauf bewirkt, dass deinem Sim Ausrutscher bei Auftritten vom Publikum verziehen werden. Sehr praktisch, oder?

Vorfreude ist die schönste Freude - Wallpapers als Download!

Wir hoffen, dass wir dir einen detaillierten Einblick in das neue Erweiterungspack Die Sims 3 Showtime gewährt haben. Freust du dich auf das AddOn? Dann haben wir noch etwas für dich!

Schmücke gleich deinen Desktop-Hintergrund mit unseren Showtime-Wallpapers. Wähle einfach dein Motiv aus, klicke auf deine Bildschirmauflösung und wähle mit einem Klick der rechten Maustaste „Als Hintergrund festlegen“ (o.ä., je nach Browser). 

Aktuelles

Die Sims 4 Elternfreuden Gameplay-Pack

Die Sims 4 Elternfreuden

Gameplay-Pack

Jetzt erhältlich!

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen


Die Sims 4 Kleinkind-Accessoires

Die Sims 4 Kleinkind

Accessoires-Pack

erscheint am 24. August 

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen



SimFans.de @ gamescom 2017

24. - 26. August 2017

Triff uns dort! 


Die Sims 4 Großstadtleben Erweiterungspack

Die Sims 4 Großstadtleben

Erweiterungspack

Jetzt erhältlich!

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen


Die Sims 4 Spiele

Anzeige

Anzeige


Die Sims 4 Spiele

Anzeige

Anzeige