SimFans.de Facebook
SimFans.de YouTube
SimFans.de Twitter
SimFans.de Twitch
SimFans.de Instagram
Hans On & Interview
Hans On & Interview

Am Montag, den 10. Mai 2010 waren wir auf Einladung von Electronic Arts für einen Tag in London um für euch deutsche SimFans das neuste Erweiterungspack für Die Sims 3 einige Wochen vor Release zu spielen und mit Entwickler Grant Rodiek zu sprechen.

Ihr habt gefragt, wir haben die Antworten!

Bereits im Vorfeld haben wir euch dazu aufgerufen, eure Fragen zu Die Sims 3 Traumkarrieren einzusenden, die wir dann beantworten werden. Und das haben wir getan und die Antworten in unseren umfangreichen Bericht zum Hands-On Fan-Event integriert. Vielen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen Einsendungen!

Unterstützung von einem Entwickler

Wieder einmal haben wir in euren Fragen bemerkt, wie sehr detailverliebt unsere SimFans sind. Daher sind wir wieder sehr tief in das Spielgeschehen eingedrungen um brandheiße Features für euch zu erkunden, von denen ihr sicher noch nichts wusstet. Für weitere offene und sehr spezielle Fragen war dann Grant Rodiek, EA Associate Producer sofort für uns zur Stelle, der extra für dieses Hands-On Fan Event aus dem Sims-Studio in den USA nach London eingeflogen war. Mehr dazu in unserem exklusiven Interview!

Das Event, das Spiel und Hinweise

Bei diesem Event, welches nur wenigen glücklichen Fans vorbehalten war, ging richtig die Post ab. Jeder wollte sofort an die Slots, auf denen das Erweiterungspack vollständig spielbar war!

Auf britischem Territorium ist natürlich auch die Spielsprache bzw. sind die Texte und Begriffe auf Englisch. Beachtet daher, dass spezielle InGame Begriffe in unserem Bericht nicht mit der offiziellen deutschen Übersetzung des Spiels übereinstimmen könnten. Fotos vom Spiel zu machen war uns leider nicht erlaubt. Aber so lange ist es bis zum Erscheinungsdatum, dem 2. Juni 2010 auch nicht mehr und etwas mehr Spannung bleibt für euch dadurch erhalten.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei EA Deutschland und deren Kollegen von EA UK bedanken, die das Event und unsere Teilnahme ermöglicht haben.

Ein Traum wird wahr!

Ein lang ersehntes Thema, welches sich Fans auf der ganzen Welt der unglaublich erfolgreichen Sims-Reihe lange gewünscht haben, wird endlich wahr. Sims bei der Arbeit begleiten und alles steuern und Einfluss nehmen, was einem in den Sinn kommt. Ab Juni 2010 erhältlich - mit spannenden neuen Traumkarrieren.

Die Qual der Wahl…

Welche Traumkarriere soll ich zuerst spielen? Feuerwehrmann oder Geisterjäger, Detektiv oder Stylist, Tätowierer oder Bildhauer, Arzt oder doch Erfinder? Diese Frage wird sich auch euch stellen, wenn ihr zum ersten Mal in das neue Erweiterungspack eintaucht. Ich habe mich dafür entschieden, erst einmal die neuen „Erstelle-einen-Sim“-Features anzuschauen und mir meinen Traumkarrieren-Sim zu basteln.

Erstelle-einen-(Karriere-)Sim

Natürlich stehen hier Karrieren-Outfits in Vordergrund, die neuen Lebensziele sind auch die meist auch die Karrierenziele und die neuen Persönlichkeitsmerkmale sind passend bzw. vorteilhaft für die im AddOn enthaltenen Berufe.

In Zahlen: 5 neue Outfits (weiblich), 4 neue Outfits (männlich), 5 neue Frisuren (weiblich), 6 neue Frisuren (männlich), zusätzlich gibt es für beide Geschlechter Feuerwehrhelme, Motorradhelme, Detektivhüte und Helme für Architekten.

Für die weiblichen Sims kommen eine Frisur mit Haarreif, eine weitere mit gebundenem Zopf und eine Frisur mit Kopftuch dazu. Alles natürlich, wie sonst auch, frei anpassbar mit Farben und Mustern.

Ganz neu – das Tattoo-Tool

Ihr wolltet Details dazu und ihr bekommt Details. Ich habe das Tattoo-Tool unter die Lupe genommen und alle Fan-Fragen zu diesem Thema darin beantwortet.

Das Tattoo ist ein sehr mächtiges Tool. Quasi unendliche Kombinationsmöglichkeiten werden geboten. Zuerst entscheidet ihr euch für einen Teil des Körpers. Der Sim-Körper wurde für das Tattoo-Platzieren in 4 Bereiche aufgeteilt. Den Brust & Bauch-Bereich, den Rücken, die Arme, und die Beine. Will ich auf beispielsweise auf einem Arm ein Tattoo anbringen, wähle ich diesen Bereich. Jetzt erhalte ich vier weitere Teilbereiche. Wo will ich mein Tattoo auf dem Arm platzieren? Auf der Schulter, auf dem Oberarm, Unterarm oder beim Handgelenk? Ich wähle den Oberarm und dazu noch den rechten Arm. Jetzt habe ich meine gewünschte Position gefunden.

Nun stehen mir eine extrem große Auswahl an Motiven zur Verfügung. Den Aufwand alle zu zählen haben wir uns gemacht – 42 Tattoos gibt es im Spiel. Für jeden ist etwas passendes dabei und Tattoos können auch übereinander gelegt werden, um so noch mehr Kombinationsmöglichkeiten zu erhalten.

Ein paar Beispiele für Motive: Tiere, wie Delfin, Rose, Vögel und Tribles in den verschiedensten Formen, sowie Blumenmuster, und und und. Mit einem Klick ist das Tattoo an der vorher festgelegten Position angebracht – Wahlweise kann es natürlich wieder gelöscht werden.

Ich wähle eine rote Rosenblüte um die noch einige grüne Blätter angelegt sind mit schwarzer Kontur. Das sind die drei Standard-Farben dieses Motivs. Rot als Primärfarbe (Blüte), Grün als Sekundärfarbe (Blätter) und Schwarz als Kontur. Diese 3 Farben kann ich nun nach Belieben verändern. Ich wähle das Rot und Klicke im Farbkreis auf einen Gelbton. Jetzt ist meine Blüte gelb. Genau so einfach, wie mit der Kleidung im Spiel.

Zwei Sachen gefallen mir aber noch nicht mit dem Tattoo. Es wirkt etwas blass und klein und mein Sim möchte ein möglichst auffälliges Tattoo. Ich schiebe also einfach beide Reglerbalken, einen für die Größe des Tattoo und einen für die Transparenz des Tattoo ganz nach oben. Jetzt passt alles.

Würde ich das Spiel Zuhause haben, könnte ich alles speichern und über den Die Sims 3-Launcher in meinen SimFansDE-Account auf den offiziellen Exchange auf diesims3.de hochladen und allen meinen Freunden dort zeigen, welche sich meine Tattoo-Kreation in ihr Spiel herunterladen können, sofern auch sie das Erweiterungspack Traumkarrieren besitzen. Klasse!

Neue Persönlichkeitsmerkmale

(unsere deutsche Übersetzung)

  • Ambitioniert: Ambitionierte Sims träumen viel und erhalten mehr Vorteile, wenn ihre Wünsche im Leben erfüllt werden. Sie träumen davon die Karriereleiter schneller aufzusteigen, aber fallen tief, wenn sie nicht die Beförderung erhalten, die sie sich gewünscht haben.
  • Geborene/r Geschäftsfrau/mann: Geborene Geschäftsfrauen/männer erhalten nicht nur oft mehr Ertrag vom Verkauf ihrer Waren als andere Sims, sie besitzen auch die Ungeduld sich schnell einen Namen verschaffen zu müssen, was sie sich zügig in einem Warenhaus aufbauen können.
  • Dramatisch: Jede Situation des täglichen Lebens bewegt die Gefühle, die Fantasie und die Reaktionen von dramatischen Sims.
  • Exzentrisch: Exzentrische Sims haben eine natürliche Begabung was das Erfinden von verrückten Gadgets angeht oder wie sie es auch nennen mögen.
  • Umweltfreundlich: Umweltfreundliche Sims bevorzugen einen Lebensstil des Energiesparens, Recyclings und umweltschonend erzeugter Lebensmittel.
  • Scharfsinnig: Schafsinnige Sims sorgen dafür, dass Detektive das Ausspionieren von umhertreibenden potenziellen Kriminellen beherrschen.
  • Schlauer Bildhauer: Schlaue Bildhauer wissen was in und out bei meisterhaften Skulpturen ist. Diese hellen Köpfe versagen nie dabei die besten Skulpturen im ganzen Umkreis zu erschaffen.

 

(Original English Titles) Ambitious, Born Saleswomen/men, Dramatic, Eccentric, Eco-friendly, Perceptive, Savvy Sculptor

  • Ambitious: “Ambitious Sims dream big and are more rewarded when their wishes are satisfied in life. They are dream to move up the corporate ladder more quickly, but fall prey to low mood if they don’t quickly receive the promotion they desire.”
  • Born Saleswomen/men: “Not only do Born Saleswomen/men often sell their wares for more money than other Sims, they have the impatience of a good reputation and can quickly build one at a consignment store.”
  • Dramatic: “Every day Situation in life deeply stir the imagination, emotions and reactions of Dramatic Sims“
  • Eccentric: “Eccentric Sims have a natural ability when it comes to inventing crazy gizmos and what they may call it.”
  • Eco-friendly: “Eco-friendly-Sims prefer a lifestyle of energy conservation, recycling and sustainable eating.”
  • Perceptive: “Perceptive Sims make been investigators their ability to investigate and stale out potential criminals”
  • Savvy Sculptors: “Savvy Sculptors know the ins and outs of sculpting masterpieces. These Suns never fail at making the best sculptures around.”

 

 

Twinbrook, die neue Nachbarschaft!

(unsere deutsche Übersetzung der Beschreibung)

In seiner Blütezeit war Twinbrook ein kleines Städtchen an der Mündung des Simislaus Flusses. Jahre später wurde der Damm gebaut, was große Auswirkungen hatte. Heute leben um den von Sims gemachten See zugezogene Fachleute, Künstler und Erfinder und Twinbrook erlebt eine Renaissance. Wie wird sich das Leben dieser vielseitigen Gemeinschaft verändern?

(Original English description)

In its heyday, Twinbrook was a small industrial town at the mouth of the Simislaus creeks. Years later, the dam was built and it changed huge thing for the town. Now, with an influx of professionals, artists and inventors living around the Sim-made lake, Twinbrook is experiencing a rebirth. How will life in this eclectic community turn out?  

Neue Karriere! „Bildungswesen“

New Career „Education“
Level / Original English Title / unsere deutsche Übersetzung

  1. Playground Monitor - Spielplatzwächter
  2. Teachers Aide - Beratungslehrer
  3. Substitute Teacher - Aushilfslehrer
  4. Elementary School Teacher - Grundschullehrer
  5. Middle School Teacher - Mittelstufenlehrer
  6. High School Teacher - Hochschullehrer
  7. Department Head - Fachlehrer
  8. Assistant Principal – Assistent des Direktors 
  9. Principal - Direktor
  10. District Superintendant - Oberschulleiter

Neue Lebenswünsche / New Life Time Wishes

Fortgeschrittener Paranormaler (erreiche Level 10 der Geisterjäger-Karriere)
Paranormal proficere (reach LV 10 - Ghost Hunter Career)

Durchbruch als Schnüffler (löse 35 Fälle)
Pervasive Private Eye (solve 35 cases)

Nachfahre von DaVinci (Meister im Erfinden, Malen und Bildhauen)
Descendant of DaVinci (master of inventing, painting, sculpting)

Ich möchte Sims in der Nachbarschaft umgestalten und ein Stylist werden,

Fashion-Makeovers durchführen und neue Trends setzen!Stylisten arbeiten von zu Hause aus oder sind im Salon der Stadt, was übrigens kein „Rabbit Hole“ (=Gebäude in welches man nicht hineinsehen kann) ist.

Den Salon kann man frei gestalten mit allerlei neuen Objekten wie einer „Umgestaltungsstation“, modernen Theken, Schränken, Kleiderständern und Spiegeln, sowie tollen Dekorationen, wie Parfümflaschen und Make-Up-Töpfchen. Um ein Stylist zu werden kann man entweder in der Zeitung oder dem Computer nach Angeboten Ausschau halten, oder sich direkt im Salon um eine Stelle bewerben.

Hat man das geschafft sollte man sich nach Kunden umsehen. Benötigt ein Sim in der Nachbarschaft die Dienste deines Stylisten-Sim, ruft er dich entweder an, oder du erfährst über neue Symbole in der Nachbarschaftsansicht, wo ein Umstyling gewünscht ist. Fahre dann zum Kunden und biete in einer Konversation deine Dienste an.

Im „Make-Over-Raum“, einem abgespeckten Erstelle-einen-Sim-Bereich mit Frisuren-, Make-Up- und Kleidungs-Auswahlmenüs kannst du dann kreativ werden. Bestimmte Vorgaben gibt es nicht. Dennoch ist es für den Erfolg und eine gute Bezahlung wichtig, dass du den Sim entsprechend seiner Persönlichkeit und seinen Interessen einkleidest. Dazu musst du etwas über den Sim wissen. Welche Merkmale hat er, wo und was arbeitet er?

Das kannst du, wie auch schon im Hauptspiel, über längere Unterhaltungen herausfinden. Ist dein Stylist ein Anfänger kann auch mal etwas schief gehen. Das erfährst du spätestens, wenn sich dein Klient im Spiegel mächtig erschreckt und aufschreit. Entstellte Sims werden dir natürlich nichts für deinen Aufwand bezahlen. Je mehr deinem Klienten das Umstyling gefällt und je talentierter und erfahrener dein Stylisten-Sim ist, desto mehr Ertrag erhält dein Sim beim Abschluss seiner Tätigkeit.

Mit der Kamera kannst du deine Kreation dann fotografieren und in deinem Fashion-Portfolio ablegen, die Bilder an der Wand aufhängen oder in einem der neuen digitalen Bilderrahmen (in verschiedenen Größen erhältlich) durchlaufen lassen.

Ich möchte jeden Moment festhalten und Bildhauer werden!

Bildhauer führen ihre Arbeit an der „Bildhauerstation“, einem neuen Objekt aus. Dieses kann im Kauf-Modus erworben werden. Als Rohstoffe und Materialien dienen Holz, Ton, Metall und Eis. Diese können im Warenhaus gekauft oder auf dem Schrottplatz, einem neuen Gemeinschaftsgrundstück, gefunden werden. Je höher das Level der Fähigkeit deines Bildhauers ist, desto mehr Materialien kann er für deine Künste verwenden und desto weniger Zeit wird für die Herstellung benötigt.

Wie beim Stylisten erfährst du über Symbole in der Nachbarschaftsansicht, wo sich Sims für Skulpturen interessieren. Bevor du diese aufsuchst, solltest du jedoch üben, üben und üben. Bist du beim Kunden, suchst du für ihn eine Pose aus, die zu ihm passt. Dann heißt es still gestanden, Werkzeuge auspacken, konzentrieren und loslegen!

Grant Rodiek hat uns zudem verraten, dass man nicht nur Abbilder von Sims erstellen kann, sondern sogar Kleidung – zum Beispiel aus Eis! Wer den rosa Hasen, das Llama oder den mysteriösen Gartenzwerg aus der Sims-Reihe kennt, wird seinen Spaß haben. Diese und andere lustige Ergebnisse können beim Bildhauen herauskommen.

Ich möchte das Leben der Sims erleichtern und Erfinder werden!

Mit der brandneuen Werkbank, die als Herstellungsobjekt für alle Erfindungen dient, können verschiedene Gadgets gebaut werden, wie einen „Sammler“ mit dem alle möglichen Gegenstände sehr schnell in das Inventar gepackt werden können, wie z.B. Metalle, Abfälle und andere Materialien, die für Erfindungen gebraucht werden.

Auf dem Schrottplatz gibt es Berge mit Abfall, Schrott und allerlei hilfreichen Materialen. Es gibt dann noch eine Waschmaschine, die erfunden und gebaut werden kann. Die Benutzung davon macht deine Sims sehr glücklich. Nötig ist das Waschen von Kleidung aber weiterhin nicht.

Dann gibt es einen „Oktopus“ welcher Funken sprüht. Das sieht wirklich klasse aus! Dabei sollte man aber auspassen, damit nichts in Flammen aufgeht.

Ein weiteres dekoratives Objekt ist eine Spule, die kleine Blitze ausstrahlt. Die Erfindungen können im neuen Warenhaus gewinnbringend verkauft werden.

Eine mächtige Erfindung ist die Zeitmaschine. Dort kann man die Sims entweder in die Zukunft oder und die Vergangenheit schicken. Die Entwickler haben wir lustige Meldungen eingebaut, die teilweise aus den BioWare-Spielen Mass Effect (Zukunft) oder Dragon Age (Vergangenheit) stammen. Sehr amüsant. Schickst du deinen Sim in die Vergangenheit kommt er manchmal mit einzigartigen, nicht im Erstelle-einen-Sim Modus auffindbaren Kleidungsstücken zurück. Hast du Techtelmechtel in der Zeitmaschine, kann es sein, dass deine beiden Sims dort ein Baby bekommen, welches durch die Zeitmaschine aber dann älter ist, als seine Eltern.

Stirbt man, unter welchen Umständen auch immer, in einer Zeitmaschine tritt man als schwarzer Geist hervor. Die Zeitmaschine darf unter keinen Umständen links liegen gelassen werden. Ein sehr tolles Feature des Erweiterungspacks.

Ich möchte zeichnen und bauen und Architekt werden!

Ein großartiges neues Objekt ist hierzu das Zeichenbrett. Sims können hier Dinge entwerfen. Viele davon sind original Konzeptzeichnungen der Entwickler des Spiels. Wir haben zum Beispiel eine Konzeptzeichnung von ShangSimla, der chinesischen Stadt in „Reiseabenteuer“ entdeckt. Ein ägyptisches Wohnzimmer und Konzepte von Einrichtungsgegenstände im Die Sims 3-Store gibt es ebenfalls. So kann man sein Designstudio aufwerten, in dem man die Zeichnungen an die Wand hängt.

Nun zu den Aufträgen. Manche sind zufällig aus einem Pool ausgewählt, manche machen wirklich Sinn. Der Auftrag, dass man ein Kinderzimmer einrichten soll, kommt nur, wenn die Sims wirklich auch Kinder haben. Ist die Küche erst neu, wird man kaum einen Architekten für die Umgestaltung herbeiziehen, ein Babyzimmer wird dann angefordert, wenn die Bewohner bald Nachwuchs bekommen, und so weiter.

Bevor du mit dem Umbau loslegst, sollte dein Architekten-Sim erst mal alles abmessen. Das dauert zwar dann allgemein länger, steigert aber die später folgende Auswertung beim Abschluss des Auftrags, du erhältst eine bessere Bezahlung, es ist wahrscheinlicher, dass dich der Sim wieder engagiert und bietest einen qualitativ hochwertigeren Service.

Finde den richtigen Stil! Nicht jeder Sim findet das am Besten, was dir persönlich gefällt. Dabei spielen die Persönlichkeitsmerkmale der Klienten eine große Rolle. Gestaltest du für einen „talentierten Koch“ eine Küche, wird er sich freuen, wenn du hochwertiges Inventar platzierst. Wählst du minderwertige Geräte wird er weniger damit zufrieden sein. Einem „Bücherwurm“ platzierst du natürlich einige Bücherregale im Wohnzimmer. Liebt der Kunde die Natur, wählst du große Fenster. Ist dein Sim „böse“ lässt du eher alles etwas dunkel. Ein „Computerfreak“ freut sich natürlich über viele elektronische Geräte.

Das sind nur einige Beispiele. Natürlich muss man immer experimentieren und dann aus Erfahrung sehen, was Einfluss auf den Erfolg hat und was nicht. Es ist auch immer ungewiss, wie die Reaktion sein wird, wenn du den Kunden nicht gut kennst. Daher solltest du erst mal einen Tag kommen und mit dem Kunden sprechen, seine Persönlichkeitsmerkmale herausfinden und dir dann überlegen, wie du den Auftrag am besten umsetzt.

Weitere Vorgaben des Kunden sind z.B. bei einem Küchen-Auftrag, dass man vier Küchentheken, einen Herd, einen Kühlschrank, einen Tisch und 4 Stühle platzieren soll. Diese Vorgaben und das Budget solltest du gut beachten, da sie grundlegend für den Erfolg sind. Überfährst du mit der Maus die Vorgabenliste, leuchten die Gegenstände auf, die du bereits platziert hast. Durch diese Hervorhebung bekommst du schnell einen Überblick, was noch fehlt und musst nicht alle Gegenstände nachzählen. Weiterhin ist zu beachten, dass nicht die Masse der platzierten Gegenstände den Erfolg ausmachen, sondern die oben im Text erläuterten Kriterien.

Bist du fertig, schaut sich der Kunde deine Arbeit an. Dann kannst du beobachten, welche Gegenstände er mag und welche eher nicht, indem du auf die Gedankenblasen des Kunden achtest. Und dann kommt es zur Auswertung und Abrechnung. Bist du sparsam mit dem Budget umgegangen und hast trotzdem einige Kriterien gut erfüllt, besteht die Möglichkeit für eine Bonuszahlung an deinen Architekten. Der Kunde im Beispiel ist „genügsam“ und gibt sich mit unserem Ergebnis zufrieden. Wäre er ein „Snob“ würde er unsere Arbeit kritischer begutachten. Ist der Kunde zufrieden, ist auch dein Architekt zufrieden und motiviert.

Zudem besteht dann eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass dich der Kunde erneut engagiert. Du solltest deine Arbeit zum Abschluss dann noch fotografieren. Diese Bilder kannst du in einer Sammlung im Inventar ablegen und dann Zuhause an der Wand aufhängen oder im neuen Objekt „Digitaler Bilderrahmen“ durchlaufen lassen.

Ich möchte aufregende Fälle lösen und Detektiv werden!

Dein Detektiv oder Privatermittler bekommt seine Aufträge bei der Polizeistation oder bei normalen Sims, die ihr Anliegen einem professionellem Schnüffler anvertrauen möchten. Zwielichtige Sims verhalten sich oft merkwürdig an verschiedenen, eher unbelebten Orten, wie dem Schrottplatz. Manchmal wirst du in ein Hinterzimmer eines Gebäudes oder in ein Auto gebeten um Aufträge zu erhalten. Das Thema solltest du gut mit deinem Klienten absprechen.

Aufträge sind meist in Textform mit einer Geschichte verbunden. Ähnlich der Quests in Die Sims 3 Reiseabenteuer. Dann geht es los. Meistens handelt es sich um Informationsbeschaffungsmaßnamen. Das heißt, dass dein Sim mit dem Pinsel nach Spuren sucht, Mülltonnen und Briefkästen durchstöbert oder sich Objekte von Sims beschafft, auch „ausliehen“ genannt aber expliziet nicht „stehlen“ . Manchmal muss man sich verstecken und Gespräche abhören oder Türschlösser knacken um sich Zutritt zu bestimmten Gebäuden zu verschaffen.

Lass dich dabei aber nicht erwischen! Das kann böse Folgen haben. Weitere Aufträge sind beispielsweise einem Gefangenen aus der Polizeistation beim Ausbruch zu helfen oder am Computer zu hacken. Mit geschickten Tricks kann dein Detektiv-Sim auch Informationen von Sims direkt erhalten. Oder du machst es auf die harte Tour und wendest deine Kampfkunst-Fähigkeit auf die Ziele an. Es gibt sehr viele Aufträge, wie man uns versicherte und man wird nie zwei Aufträge zwei Mal abschließen müssen.

Ich möchte Sims retten und Feuerwehrmann werden!

Feuerwehrmänner arbeiten im Feuerwehrhaus. Dort muss er das Feuerwehrauto, den Schlauch und den Feueralarm warten, sowie mit seinen Kollegen Freundschaften schließen. Wartet er das Feuerwehrauto nicht intensiv, ist es bei einem Einsatz langsamer beim Einsatzort. Das hat dann wiederrum Einfluss auf deinen Erfolg. Bist du schneller beim Einsatzort ist es wahrscheinlicher mehr Sims zu retten und das Feuer schneller in den Griff zu bekommen. Zusätzlich hat es sich dann nicht so schnell ausgebreitet.

Wo und wann ein Feuer ausbricht, hängt vom Zufall ab. Auch die Größe des Feuers kann variieren. Von kleinen, eher harmlosen Feuern, bis hin zu epischen Feuersbrünsten. Nicht nur bewohnte Häuser können in Flammen aufgehen. Auch sogenannte „Rabbit Holes“ (Gebäude in denen dein Sim verschwindet) können davon betroffen sein.

Bisher ist es ruhig in der Feuerwache. Daher kann dein Feuerwehrmann neben der Wartung der Gerätschaften auch beispielsweise an Erfindungen basteln und so gleich zwei Berufe meistern. Wichtig ist auch die körperliche Fitness. In der Feuerwache in Twinbrook befindet sich im Keller ein kleines Fitnessstudio. Die Fähigkeit „Geschicklichkeit“ sollte auch nicht vernachlässigt werden. So kann dein Feuerwehrmann Geräte, wie Schläuche, Äxte und Feuerlöscher schneller einsetzen und es passieren keine unglücklichen Zwischenfälle bei einem Einsatz. Wird der Feueralarm gut gewartet, schlägt dieser eher aus, als vernachlässigte Feuermelder.

Wie bei den anderen Berufen, kannst du in der Nachbarschaftsansicht sehen, wo ein Feuer wütet. Rutsch die Stange hinunter, steig ins Auto und ab zum Einsatzort! Hier stehen die Sims schon außerhalb des Hauses. Bei größeren Bränden, könnte es sein, dass du alte Sims oder Kinder aus dem Haus retten musst. Bei epischen Feuern, musst du auch erst durch die Fenster Wasser spritzen um das Haus betreten zu können. Verschaffe dir also einen guten Überblick und stürme das Haus.

Hast du das Feuer besiegt, kannst du Gegenstände im Haus „mitgehen lassen“, wenn dein Sim ein böser Feuerwehrmann ist und die Situation ausnutzen möchte. Lass dich dabei aber nicht erwischen.

Weiter gibt es noch Erdbeben, wodurch Gaslecks verursacht werden und die geschlossen werden müssen. Mit deinem mutigen Job kannst du auch angeben. Sims des anderen Geschlechts werden davon sehr angetan sein, wenn du erzählst, welche Feuersbrünste du schon besiegt hast.

Ich möchte Twinbrook von ruhelosen Seelen befreien und Geisterjäger werden!

Geisterjäger können entweder über das Wissenschaftslabor, die Zeitung oder den Computer den Job als Geisterjäger annehmen. Wie bei allen anderen neuen Berufen werden über Icons in der Nachbarschaftsansicht „paranormale Aktivitäten“ registriert und angezeigt.

Mit allerlei Ausrüstung, teilweise nur vom Erfinder erhältlich, kann dann zum Einsatzort gefahren werden. Zuerst lokalisierst du die Geister in der Nachbarschaft mit lustigen Gadgets. Hast du sie gefunden kannst du mit einem „Verbanner“ Geister und Seelen in Luft auflösen lassen. Oder mit einem „Sammler“ in kleine Boxen stecken.

Sehr tolle Animationen beim Fangen eines Geistes. Ich musste sehr lachen…. So nun weiter.. Wie bereits bekannt ist, haben Geister, je nach Todesart, verschiedene Farben. Vom Feuer getötete Sims-Geister sind rot, ertrunkene Sims-Geister sind blau usw. Schließt du Geister in Boxen ein, leuchten diese Boxen in der jeweiligen Farbe. So kannst du dir eine Sammlung erstellen und dein Geisterjägerhauptquartier damit dekorieren.

Im Rathaus kannst du zudem bestimmte und einzigartige Trophäen ergattern, wenn du beispielsweise 10 ruhelose Seelen eingefangen hast. Erwähnenswert ist auch die sehr dramatische Musik bei Geisterfang-Aktionen. Klasse!

Lebenszeitbelohnungen

Erfüllst du in Die Sims 3 Traumkarrieren die Wünsche deiner Sims, erhältst du Lebenszeitpunkte, die du gegen besondere Belohnungen eintauschen kannst. Wir haben für euch die komplette Liste mit den neuen Belohnungen, deren Bezeichnungen, den Preis und den Effekt zusammengetragen.

  • „Professioneller Simoleons Verstärker“ 10.000 (mehr Simoleons für abgeschlossene Aufträge - „Profession Simoleon Booster“ 10.000 (more Simoleons for completed jobs)
  • „Effizienter Erfinder“ 10.000(schnellere Fertigstellung und weniger Materialkosten für Erfindungen - „Efficient Inventor“ 10.000 (faster completion and less need material for inventions)
  • „Höflicher Sucher“ 18.000 (?) - “Suave Seeker” 18.000 (?)
  • “Kundhandwerker” 20.000 (schnelleres und besseres kreieren von Sklupturen) -  „Artisan Crafter“ 20.000 (faster and better creation of sculptures)
  • “Feuerschutz für Zuhause” 30.000 (kein Feuer bricht auf dem Heimatgrundstück aus) - „Fireproof Homestead“ 30.000 (no more fire on home lot)
  • „Mein bester Freund“ 40.000 (SimBot/ Servo / Roboter kaufen) - “My Best Friend” 40.000 (spawns simbot / servo / robot) 

Interview with Grant Rodiek, EA Associate Producer von Die Sims 3 Traumkarrieren

SimFans.de: Twinbrook sieht sehr interessant aus. Wieso habt ihr euch entschieden gerade diese Nachbarschaft zu erschaffen. Was habt ihr euch bei der Konzeption gedacht?

Grant Rodiek: Twinbrook hat etwas von südlichen Staaten und Städten, wie Georgia, Luisiana und New Orleans. Wir haben viele neue Effekte eingebaut. In der Sumpflandschaft gibt es beispielsweise Nebel, der dann auch in eigenen Nachbarschaften mit dem Erstelle-einen-Welt-Tool platziert werden kann. Das hebt unglaublich die tolle Atmosphäre von Twinbrook.

SimFans.de: Welches ist dein Lieblingsobjekt in Die Sims 3 Traumkarrieren?

Grant Rodiek: Ich liebe den Zeichentisch. Dort kann man Zeichnungen von Artworks von der Spielentwicklung erstellen und dann an der Wand aufhängen. Dann gibt es noch einen neuen Backwarentisch. Diesen können Kinder im Inventar platzieren und dann im Park kleine Törtchen verkaufen. Ich finde das Modell des Objekts sehr toll, da es viele Details hat, die man erst beim genaueren Betrachten erkennt.

SimFans.de: Wir haben kleine Veränderungen an der Bedienoberfläche erkannt und das neue Benachrichtigungssystem. Was habt ihr da verändert und wieso?

Grant Rodiek: Wir möchten das Spiel immer auch im Allgemeinen verbessern und für Spieler alles erleichtern. Es gibt nicht mehr nur Wohn- und Gemeinschaftsgrundstücke, sondern jedes Grundstück ist jetzt spezifisch und mit eigenen Icons und Symbolen versehen. So findet man schneller, was man sucht. Es gibt das neue Benachrichtigungssystem. Früher sind die Infos einfach aufgepoppt und haben den ganzen rechten Platz am Bildschirmrand eingenommen. Jetzt wird alles in Kategorien geordnet und kann länger beibehalten werden, oder kann einfach minimiert werden, wenn es die Sicht behindert.

SimFans.de: Die neue Arzt-Karriere ist ja sehr speziell. Was hat es damit auf sich?

Grant Rodiek: Ja! Die Arzt-Karriere ist jetzt Hybrid – Zum einen arbeitet man im Krankenhaus oder hält sich in der Stadt auf. Wenn es einen Unfall gibt schreien die Sims umher „Ist hier ein Arzt“ und du kannst sagen, „Ja, hier ist einer, ICH“. Diese Karriere ist jetzt sehr viel dynamischer und offener.

SimFans.de: Kann man Tattoos auch wieder von den Sims entfernen?

Grant Rodiek: Ja, einfach zum Tätowierer gehen und das Tattoo entfernen lassen. Das tut auch gar nicht weh
.

SimFans.de: Wieso kann man Rabbit Holes immer noch nicht mit dem Erstelle-einen-Stil-Tool umfärben?

Grant Rodiek: Diese Gebäude sind sehr komplex und anders aufgebaut als normale Objekte. Aber mit Die Sims 3 Traumkarrieren kommen viele Farbalternativen von bestehenden Rabbit Holes hinzu. Zudem gibt es neue Rabbit Holes, wie ein neues Stadium oder das neue Restaurant! Dieses ist ein stillgelegter Zug. Das sieht wirklich klasse aus.

SimFans.de: Wenn ich jetzt in Sunset Valley eine Feuerwache oder ein Salon platzieren möchte. Ist das leicht möglich?

Grant Rodiek: Ja! In der Häusertonne von Sunset Valley sind bereits vorgefertigte neue Gebäude. Diese können ganz einfach auf leeren Grundstücken platziert werden. Oder du nimmst das neue Nachbarschaftstool und platzierst kurzer Hand neue Grundstücke in Sunset Valley und baust dort deine eigene Feuerwache, einen Schrottplatz oder den Salon.

SimFans.de: Die Fans fragen ständig bei uns nach neuen Objekten für Kinder. Jetzt ist Traumkarrieren nicht wirklich ein passendes AddOn für Kinderspielzeug und Möbel. Gibt es trotzdem neue Sachen für Kinder?

Grant Rodiek: Natürlich! Wir haben ein Feuerwehrauto-Spielzeug und eine Spieluhr, die man aufziehen kann. Darin dreht sich dann ein kleiner Gartenzwerg zu passender Musik. Das ist wirklich klasse. Zudem kann der Erfinder Kinderspielzeug herstellen. Aber hier sei Vorsicht geboten. Werden minderwertige Materialien verwendet, können sich diese entzünden. Zudem gibt es die bereits angesprochene Kinder-Back-Station.

SimFans.de: Erzähle uns bitte etwas über die Bau-Modus Neuerungen

Grant Rodiek: Wir haben ein neues Dach-Tool, mit dem einzelne Dachelemente und -Winkel hoch und herunter gezogen werden können. Zudem gibt es mehrstöckige Säulen. Das mag jetzt nicht umfangreich klingen, aber lässt viele interessante neue Bau-Möglichkeiten zu. In Twinbrook gibt es neue Häuser, bei denen diese Tools Anwendung gefunden haben.

SimFans.de: Was ist deine Lieblings-Karriere und warum?

Grant Rodiek: Das ist eine schwierige Frage. Bei allen Karrieren gibt es besondere Gegebenheiten. Bei der Feuerwehr gibt es Erdbeben. Wenn es ein Erdbeben gibt wackelt das ganze Bild und es gibt Explosionen und schaurige Musikuntermalung dazu. Das hat mich sehr begeistert. Man muss dann Gaslecks schließen und alles normalisiert sich wieder. Sehr eindrucksvoll!

SimFans.de: Was hat es mit den Robotern auf sich. Haben diese besondere Fähigkeiten?

Grant Rodiek: Roboter werden "SimBots" genannt. Die haben sehr lustige Bewegungen und es ist einfach lustig anzusehen, wenn sie sich mit Sims unterhalten oder tanzen. Hier haben sich die Producer, die die Animationen erstellt haben richtig Mühe gegeben. Nicht nur der Erfinder kann SimBots bauen. Auch durch eine Lebenszeitbelohnung, die „Mein bester Freund“ genannt wird, kann man einen SimBot erhalten. Diese ist jedoch sehr teuer, da es ein besonderes Feature ist. Die anderen Features des SimBots müsst ihr selbst im Spiel herausfinden. Es gibt noch einige Überraschungen zu entdecken.

SimFans.de: Vielen Dank für das Interview!

Aktuelles

Die Sims 4 Elternfreuden Gameplay-Pack

Die Sims 4 Elternfreuden

Gameplay-Pack

Jetzt erhältlich!

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen


Die Sims 4 Großstadtleben Erweiterungspack

Die Sims 4 Großstadtleben

Erweiterungspack

Jetzt erhältlich!

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen



SimFans.de @ gamescom 2017

24. - 26. August 2017

Triff uns dort! 


Die Sims 4 Fitness-Accessoires

Die Sims 4 Fitness

Accessoires-Pack

erscheint am 20. Juni 

zur Info-Seite

bei Amazon bestellen


Die Sims 4 Spiele

Anzeige

Anzeige


Die Sims 4 Spiele

Anzeige

Anzeige